Shanty-Chor Lägerdorf

Öffentlichkeitsarbeit in der Fehrs-Schule Itzehoe

3. Mai 2017 von admin

Merle´s Referat

 

Merle geht in die Klasse 4a der Fehrs Schule in Itzehoe. Ihr Opa Werner singt bei uns im Shanty Chor. Das brachte sie auf die Idee ein Referat über Shanty Chöre zu halten und fragte ihn, ob der Shanty- Chor -Lägerdorf dazu nicht einige Lieder singen könnte.

Daraufhin fragte Werner uns auf einem Übungsabend, ob wir das machen wollten. Einstimmig waren alle sofort bereit, denn vor einer Schulklasse hatten wir noch nie gesungen.

Es war uns eine Ehre, die kleine Merle zu unterstützen und als lebendes Anschauungsobjekt mitzuwirken. Sie hatte sich Lieder mit plattdeutschen, englischen und hochdeutschen Texten gewünscht. So sangen wir unter anderem, „Wo de Nordseewellen trecken an den Strand“; „Oh, roll the cotton down“ und „Santiano“.

So trafen wir uns am Dienstag den 2. Mai 2017 in der Mensa der Schule.

Bevor der Shanty „Oh, roll the cotton down” erklingt, gibt unser Schlagzeuger üblicherweise immer 8 Schläge vor. Der war aber an diesem Tage nicht dabei. So forderte unser Dirigent, Willi Lindsteding, die Kinder auf, das  zu übernehmen. Mit großem Spaß trommelten sie mit ihren Fäusten auf die Tischplatten und der Chor setzte nach dem achten Takt ein. Sie waren begeistert auf diese Weise eingebunden zu werden.

Die Schüler und Schülerinnen konnten zwischendurch Fragen stellen. So fragten sie, „Warum singen nur Männer im Shanty Chor?“ oder „Wie ist der Chor entstanden?“ oder „ Was bedeuten die Abzeichen an den Mützen?“

Bereitwillig gab unser erster Vorsitzender Heiner Sülau Antwort auf alle Fragen.

Unser Chorleiter Willi erklärte noch, dass Singen Spaß macht und Freude bereitet. Es ist gut für die Atmung ,die Konzentration und nach einer halben Stunde Singen werden Endorphine im Körper ausgeschüttet, die glücklich machen.

Es war eine gelungene Sache und machte allen großen Spaß. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Tasche  mit dem Logo des Chores und eine kleine Aufmerksamkeit überreicht.

Merle war anzusehen, dass sie sehr stolz auf ihr gelungenes Referat war.

(Vielleicht schwärmen die Kinder zuhause von dieser besonderen Unterrichtsstunde und motivieren ihren Papa oder Opa auch in so einem Chor mitzumachen.)

Singen macht Spaß und bringt Freude. Wir Sänger wissen warum wir singen!

H.W.

Abgelegt in Allgemein

2 Reaktionen

  1. Manuela Streich

    Moin-Moin,
    dass liest sich ja wieder alles toll.
    Opa Werner ist bestimmt stolz auf seine Merle und die Lägerdorfer Herren auf so ein kleinen Fan.
    Super Idee.. LG Manuela

  2. Horst Witte

    Opa Werner berichtete, dass Merle eine Eins für ihr Referat bekam. Super! H.W.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten: Die Kommentar-Moderation ist eingeschaltet, deshalb könnte Ihr Beitrag etwas später veröffentlicht werden. Sie brauchen Ihren Kommentar nicht mehrmals abzugeben.